Nächstes Webgrrls-Event

Termin:
15.11.2017 - 19:00
wexelwirken
72760
Reutlingen
Burkhardt-Weber-Str. 69/1

Nächstes externes Event

Termin:
06.12.2017 - 20:00
Jugendhaus Mitte
70174
Stuttgart
Hohe Str. 9

Webgrrls-Android-Workshop, die Dritte

Bild des Benutzers android_oma
Gespeichert von android_oma am/um 20. Januar 2013 - 18:04

Webgrrls App Projekt, die DritteGlückskekse, Emulatoren, Simulatoren, Kaffee und viel technisches Gerät  ... so startete ein weiterer Workshop für die webgrrls Android App. Die Message der Kekse: "Sie sind die Auserwählte unter den Glücklichen"  - damit hatte der Keks auf jeden Fall recht, traf dies doch auf alle Teilnehmerinnen des Workshops zu. Glück brauchten sie sowieso nicht, mit Miguel Cabeza Cabrera, hatten sie einen kompetenten und hilfsbereiten Workshopleiter. Viel Zeit mussten alle Teilnehmenden dafür aufwenden, die sehr unterschiedlichen Hardwarevoraussetzungen so zum Laufen zu bringen, dass alle voll funktionstüchtig ausgerüstet waren für den Workshop. "Das wäre mit einem Männerkurs wahrscheinlich nicht so ein Problem gewesen." meinte eine Teilnehmerin und fährt fort "Die neigen eher dazu,  gleich das neueste und beste Gerät haben zu müssen. Wir Frauen sind da häufig zögerlicher und fragen uns, wozu brauche ich die Neuerungen wirklich?" Die Konfigurationshürden wurden aber genommen und so geht es voran mit dem webgrrls-App-Projekt. Mittlerweile funktioniert es schon, sich die Events, die auf der Website eingestellt wurden, direkt auf das Handy zu laden. Noch ein paar weitere Treffen und die App wird voll funktionstüchtig sein. Das gemeinsame Lernen und Ausprobieren macht allen viel Spaß. Programmieren ist ja oft ein einsames Geschäft . Sich gemeinsam ein Projekt zu erarbeiten hat neben der höheren Motivation auch den Nebeneffekt, dass man erlebt, wie andere Probleme lösen oder auch mal genauso wie man selbst auf dem Schlauch stehen. Und so hört man beim Debuggen fröhliches Fluchen "Wenn Du in der Vorschleife bist, dann muss es Events heißen, Mensch!" und wildes Tastaturgeklapper folgt er Erleuchtung.

Scribble vom dritten Webgrrls-App-Projekt- Treffen

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8