Nächstes Webgrrls-Event

Termin:
18.01.2018 - 19:00
Coworking0711
70174
Stuttgart
Gutenbergstr. 77a

eGovernment

Sigrid Hornauer

Gespeichert von nicola am/um 29. Januar 2009 - 10:06

Kurzprofil: Sigrid Hornauer

(Vortrag: Vom Rathaus ins heimische Wohnzimmer: E-Government - Chancen zur politischen Teilhabe für alle?)

Mein Studium an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung in Kehl schloss ich 1991 mit dem Titel Diplom-Verwaltungswirtin (FH) ab. Nach meiner Tätigkeit an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg in der Personal- und Haushaltsabteilung und als persönliche Referentin des Kanzlers der Universität trat ich meine Stelle als Hauptamtsleiterin der Gemeinde Sternenfels an. Seit 1999 lebe und arbeite ich in Sternenfels. Im März 2006 wurde ich zur Bürgermeisterin der Gemeinde Sternenfels gewählt, im Übrigen noch die einzige weibliche Amtsinhaberin im Enzkreis.

Webseite: http://www.sternenfels.de

 

eGovernment

Gespeichert von nicola am/um 29. Januar 2009 - 10:06

Vortrag: Vom Rathaus ins heimische Wohnzimmer: E-Government - Chancen zur politischen Teilhabe für alle?

Referentin: Bürgermeisterin Sigrid Hornauer
Uhrzeit: 11:30 Uhr

Niemand weiß, wie die digitale Welt in 10 oder 20 Jahren aussehen wird. Sicher ist jedoch eins: Nur wer die Herausforderungen der Informationsgesellschaft schnell und entschlossen angeht, der wird im digitalen Zeitalter zu den Gewinnern gehören.

Mit meinem Beitrag möchte ich Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, aus der Praxis erfolgreiche Projekte vorstellen und insgesamt Mut machen, sich mit den neuen Medien der Information und Kommunikation auseinander zu setzen.

  • Vorstellung der Gemeinde Sternenfels als Ländlicher Raum zwischen Ballungsgebieten
  • Konstanzer Erklärungen: Entwicklung der Gemeinde zum 7-Sterne-Dorf
  • Vorstellung Modellprojekt: „Der Ländliche Raum auf Draht“
  • Erklärung der Trassenführung – Übertragungsraten im Vergleich – Funktech-nologie
  • Erarbeitung eines neuen Internetauftritts
  • Neue Zielgruppen ansprechen
  • Vom bürgerschaftlichen Engagement zum „Mitmach-Auftritt“
  • Das Herz des Sozialen Webs – die Kommentarfunktion
  • Verschlagwortung der Inhalte – Tagging und Tagging-Clouds
  • Vorstellung weitere Features aus dem Web 2.0

Das Internet wird künftig mehr sein als eine reine Informationsplattform. Ging es früher nur um das Suchen und Konsumieren von Informationen, wird das Internet immer mehr durch die Verknüpfung der Informationen und Prozesse geprägt sein. Dies führt zu einer Erhöhung der Lebensqualität.

Hauptsache ist es aber, die Menschen mitzunehmen und sie für das Projekt zu begeistern.

Download: Präsentationsunterlagen "eGovernment" (pdf, ca. 5MB)

Subscribe to RSS - eGovernment
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8